Wie baut man eine Sauna alleine zusammen? Erfahrungen von Kunden

bild Wie baut man eine Sauna alleine zusammen Erfahrungen von Kunden

Wie baut man eine Sauna alleine zusammen? Erfahrungen von Kunden

Daniel Bordovsky (bekannt unter seinem Künstlernamen Borrtex) ist ein tschechischer minimalistischer Klavierkomponist, der leidenschaftlich gerne Musik macht und sich neuen Herausforderungen stellt. Daniel beschloss, eine Fasssauna alleine aufzubauen, und in nur fünf Tagen hat er sie erfolgreich selbst zusammengebaut. Jetzt hat er nicht nur einen Ort zum Entspannen und Abschalten, sondern auch die Gewissheit, dass er sie mit seinen eigenen Händen aufgebaut hat. Der Bau einer Sauna ist keine Kleinigkeit, und es ist beeindruckend, dass er das Projekt allein und ohne jegliche Hilfe bewältigen konnte. Wir haben ihn interviewt, um seine Erfahrungen zu teilen. Viel Spaß beim Lesen und Anschauen, denn Daniel hat auch einen Film über den Zusammenbau gedreht welcher mit seine eigenen musikalischen Komposition begleitet wird!

1. Wie haben Sie sich getraut, eine Sauna ohne Hilfe selbst zusammenzubauen?

Ich habe mir viele Videos im Internet angesehen, solange meine Sauna hergestellt wurde. Ich erinnere mich, dass ich etwa 5 Wochen Zeit hatte, um das Design und alle Anleitungen zu studieren, auch von anderen Herstellern, die sich auf die Herstellung von Fasssaunen spezialisiert haben. Es stimmt zwar, dass normalerweise mindestens zwei Personen an der Montage arbeiten sollten, aber ich konnte mir vorstellen, dass es nicht unmöglich ist, es auch alleine zu machen! Außerdem kam die Palette gerade in der Woche an, in der meine Familie im Urlaub war, so dass ich die Entscheidung treffen musste, entweder auf meine Familie zu warten oder zu versuchen, die Sauna selbst aufzubauen. Und natürlich konnte ich die Sauna nicht einfach da draußen stehen lassen, also beschloss ich, diese selbst aufzubauen! Mein Vater lachte mich aus und glaubte nicht, dass ich es schaffen würde, sie fertig zu stellen, bis sie eintrafen. Die Idee, einen kurzen Montagefilm zu drehen, kam mir sofort, denn ich wollte meiner Familie später alles zeigen, was ich dann auch gemacht habe!

2. Können Sie sagen, wie Sie die Sauna ausgewählt haben? Warum haben Sie sich für eine Fasssauna entschieden? Warum haben Sie Baltresto gewählt?

Ich bin generell ein großer Fan von Saunabädern, und als wir im Sommer dieses Jahres von der Stadt aufs Land gezogen sind, habe ich mir überlegt, dass es ganz schön wäre, eine kleine Privatsauna in unserem Garten zu haben, um sich zu entspannen und mit der Familie und Freunden so etwas zusammen zu genießen. Und obwohl wir in Mitteleuropa leben, gibt es bei uns immer noch sehr kalte Winter, so dass es praktisch, gesund und bequem ist, unabhängig zu sein und einfach in die Sauna zu gehen, wann immer uns danach ist. Eine Fasssauna war so etwas wie ein Traum, denn ich war schon immer von der schönen Form und der Praktikabilität fasziniert. Es ist, als hätte man ein kleines, exotisches Holzhaus, das einem auf den ersten Blick ins Auge sticht. Ich mochte die Idee eines Holzofens sehr, das Knistern des Feuers, den Geruch! Und so weit weg von allen digitalen Technologien, aller Arbeit, Stress, Eile und dem endlosen Lärm und Unruhe unserer hektischen Kultur.

Ich habe mich bei den örtlichen Saunahändlern in meinem Land umgesehen, aber nichts schien mir eine passende Option zu sein. Entweder war es unsinnig teuer oder die Firmen boten nur fertig zusammengebaute Saunen an, die nur mit einem riesigen Kranwagen transportiert werden konnten, was unmöglich wäre, da unser Hinterhof keinen Zugang zur Straße hat. Ich hatte die Idee schon fast aufgegeben, als ich eines Tages nach Saunaherstellern suchte, die nicht in meinem Land ansässig sind, aber in der gesamten EU liefern können. Und das erste, was ich anklickte, war Baltresto! Der Preis war sehr verlockend, und die Website gefiel mir sehr gut, ebenso die einzelnen Produkte mit optionalen Extras, darunter Öfen, Türen, Fenster, Bänke, Beleuchtung usw. Die Qualität sah auch sehr gut aus, aber ich war etwas skeptisch, was den Preis für den Versand anging, der den ganzen Weg von Estland hierher führt und mindestens tausend Euro betragen muss, dachte ich mir. Zum Glück habe ich mich geirrt und der Versandpreis war nicht einmal die Hälfte davon! Und es war immer noch die beste Möglichkeit im Vergleich zu unseren lokalen Geschäften!

3. Wie haben Sie den Bau der Sauna erlebt? War es schwierig oder war es relativ einfach? Haben Sie einen Rat für andere, die ein ähnliches Projekt in Erwägung ziehen?

Es ist wirklich toll, dass fast alle Teile einzeln verpackt sind, so dass sie nicht schwer sind und man sie selbst handhaben kann. Es gab nur zwei Momente, in denen es für eine einzelne Person eine Herausforderung war, eine Lösung zu finden. Der erste Moment war mit den runden Holzwänden, der vorderen und der hinteren. Zusammengebaut waren diese Teile sehr schwer, und ich konnte sie nur durch das Rollen bewegen, was, wie ich jetzt weiß, nicht ideal war. Aber mit ein bisschen Mühe und Kraft schafft man das auch noch! Der andere schwerere Moment war der Schornstein. Das ist eigentlich das einzige Teil, das ich nicht einmal filmen konnte, weil ich große Mühe hatte, ihn durch den schwarzen Gummischutzeinsatz durch zu stecken. Aber auch hier gilt: Nichts, was einen aufhalten würde, es ist nur etwas schwieriger.

Ich empfehle, gutes Arbeitswerkzeug und genügend Platz zum Bauen zu haben. Es ist auch wichtig, eine ebene Fläche aus Beton oder einem anderen festen Material zu haben. Es ist gut, sich jeden Schritt zweimal zu überlegen und nichts zu überstürzen. Natürlich sind ein Akkuschrauber, ein Maßband, eine Wasserwaage und ein Gummihammer ein absolutes Muss. Das Anbringen der Dachtraufen, der Dachschindeln oder der Innenbänke ist keine allzu große Sache und ziemlich einfach zu bewerkstelligen!

4. Wie können Sie Ihre Eindrücke zur Sauna beschreiben?

Es ist einfach wunderbar! Meine ganze Familie war mit dem Endergebnis sehr zufrieden, und wir haben gemeinsam die Dekoration sehr genossen, wie z. B. die Auswahl eines schönen Windlichts für unsere Kerzen und die Schaffung eines friedlichen und entspannenden Ortes, an dem wir uns alle treffen und einfach nur den gegenwärtigen Moment zusammen genießen können. Manchmal habe ich das Gefühl, dass wir in einer Welt leben, in der alle so viel zu tun haben und nur selten Zeit haben, wirklich abzuschalten. Wir sehen uns einen Film an oder verbringen unsere Zeit mit dem Telefon, aber das fühlt sich nicht wirklich nach Erholung an, denn unsere Gedanken sind ständig in Bewegung und machen sich Sorgen um den morgigen Tag!!! Aber wenn man in der Sauna sitzt, atmet man einfach nur, und sonst nichts. Für jemanden wie mich, der in der Kreativbranche arbeitet, ist das genau das, was ich gebraucht habe!

Nach zwei Monaten Nutzung kann ich bestätigen, dass die Qualität wirklich gut ist. Die Holzbohlen haben sich ein wenig ausgedehnt, und wir mussten die Türen wegen der heißen Luft und ihrer Wirkung auf das Holz anpassen, aber das ist ein Standardverfahren für alle Saunen, besonders in den ersten Wochen der Nutzung. Ansonsten funktioniert sie perfekt, und ich habe große Hoffnungen, dass sie jahrelang halten wird! Es ist die beste Investition, die wir in diesem Jahr getätigt haben, und wir könnten mit niemandem zufriedener sein als mit Baltresto! Vielen Dank, dass Sie, erschwingliche aber qualitativ hochwertige, Fasssaunen für jeden in Europa herstellen! 🙂

Wir hoffen, dass wir in Zukunft mehr von seinen kreativen Bemühungen sehen werden und wünschen ihm alles Gute.

Beitrag teilen


Sie haben dieses Produkt gerade in den Warenkorb gelegt: