fbpx

3m Fasssauna für 8 Pers. (S3)

3m Fasssauna für 8 Pers. (S3)

1 719 3 087 

Im Grudpreis enthalten:

  • Fichte / Thermoholz Fass (Stärke 40 mm, Ø2/Ø2,2 m, h = 2,1/2,3 m Höhe ohne Schornstein)
  • Bänke aus Erle
  • Glastür (Sicherheitsglas) durchsichtig und bräunlich
  • Dach aus Dachpappeschindeln
  • Holzofen mit Oferohr / Elektroofen
Auswahl zurücksetzen
  • Zubehör
  • Eigenschaften
  • Beschreibung
  • Lieferung

Eigenschaften

  • Höhe – 2,1 m/2,3 m ohne Schornstein
  • Länge – 3 m
  • Durchmesser – Ø2 m/Ø2,2 m
  • Gewicht (kg) – 650
  • Stärke – 40 mm
  • Kapazität – 8 Pers.

BlmSCHV

Achtung, seit dem 01.07.2012 gillt in Europa verbindlich für holzbefeuerte Saunaöfen die EN15821-2010. Die Saunaöfen müssen mit einem CE-Zeichen ausgestattet sein. In Deutschland müssen die Öfen die 1.BlmSCHV (Bundesimmesionsschutzverordung) erfüllen. Ab dem 1.01.2015 müssen die Öfen auch noch zusätzlich die 2.BlmSCHV erfüllen.
Bei uns kann der 2. BlmSCHV-Zusatz-Kit für den Ofen zusätzlich erworben werden. Wir empfehlen allerdings in jedem Fall, dass Sie vor dem Kauf Ihren Bezirksschornsteinfeger kontaktieren, da individuelle landesbauliche und kommunale Vorschriften beachtet werden müssen.
Wir weisen darauf hin, dass das Produkt ständig weiterentwickelt wird und damit in Details von dem dargestellten Foto abweichen kann.

Beschreibung

Das Saunieren hat eine lange Tradition, deren Ursprünge in den nordischen Ländern liegen. Während des Winters galt sie als Treffpunkt der Familie, zugleich aber auch als Ort, der dem Erhalt der eigenen Gesundheit diente.
Gern wird das skandinavische Finnland als Heimat des Saunierens bezeichnet. Aber auch in Russland und der Türkei waren die Schwitzstuben bereits vor Jahrhunderten vertreten.

Versandkosten sind nicht enthalten.

Die Versandkosten richten sich nach dem Gesamtgewicht Ihrer Bestellung und Ihrem Bestimmungsort. Die gesamte Liefergebühr für Ihre Bestellung wird in Ihrem Warenkorb angezeigt, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben. Mehr >> 

Die Lieferung der Ware erfolgt per LKW (17 m Länge). Für den LKW muss die Möglichkeit bestehen, vor Ort zu wenden, sonst kann die Lieferung nicht erfolgen. Außerdem muss sichergestellt sein, dass der LKW entladen werden kann. Daher muss am Tag der Anlieferung ein Gabelstapler oder Traktor/Radlader mit Palettengabel bzw. ein Kran bereitgehalten werden. Es obliegt dem Kunden, sich rechtzeitig hierum zu kümmern.

Sie haben dieses Produkt gerade in den Warenkorb gelegt: